Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Ihre Bestellungen führt die Management Book Service Buchvertriebs-GmbH. (nachstehend MBS genannt) auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Die AGB stehen Ihnen auf unserer Homepage zur Verfügung. Änderungen der AGB behalten wir uns ausdrücklich vor. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nur mit schriftlicher Genehmigung seitens MBS anerkannt.

I. Vertragsschluss und Rücktritt

(1) Bücher sind preisgebunden. Der Verkaufspreis wird von den Verlagen, oft tagesaktuell, festgesetzt. Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, können aber aufgrund der Preisbindung nur unverbindlich sein.
(2) Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und MBS kommt durch die Bestätigung Ihrer Bestellung durch uns zustande. Sollte unsere Bestätigung von Ihrer Bestellung abweichen, kommt der Vertrag erst mit der Annahme der gelieferten Ware zustande.
(3) Für den Fall, dass die Ware für einen längeren Zeitraum nicht verfügbar ist oder Datenbankfehler vorliegen, können wir die Bestellung nicht ausführen und behalten uns den Rücktritt vor. Hierüber werden wir Sie unverzüglich informieren und einen bereits bezahlten Kaufpreis an Sie rückerstatten.
(4) Sonderangebote liefern wir nur solange der Vorrat reicht. 
(5) Für unsere Kunden gelten die Sonderbestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG). Die Kunden bzw. Verbraucher gemäß § 5e KSchG sind berechtigt, von den mit uns im Wege des Fernabsatzes (d.h. Vertragsabschlüsse mittels E-mail, Telefax etc) abgeschlossenen Verträgen unter Wahrung einer Frist von sieben Werktagen (ausschließlich Samstag) zurückzutreten, soferne nicht eine der Ausnahmen vom Rücktrittsrecht gemäß § 5f KSchG Anwendung findet.
(6) Vom Rücktrittsrecht ausgeschlossen sind daher insbesondere Disketten, CD-ROMs und dergleichen, soferne sie vom Käufer entsiegelt wurden, sowie Einzelausgaben von Fachzeitschriften, Fachzeitungen und Illustrierte (mit Ausnahme von Verträgen über periodische Druckschriften).
(7) Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück (Anschrift: siehe ganz unten).
 
II. Lieferung und Versandkosten

(1) Die Lieferung erfolgt sofern nicht anders vereinbart an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.
(2) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.
(3) Angaben über die Lieferzeit sind nur verbindlich, wenn wir Ihnen einen bestimmten Liefertermin ausdrücklich zugesichert haben.
(4) Für den Versand innerhalb Österreichs erheben wir eine Versandkostenpauschale von Euro 4,00.
(5) Ab einem Warenwert von Euro 40,-- liefern wir versandkostenfrei.
(6) Teil- oder Nachlieferungen sind versandkostenfrei.
(7) Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir Ihnen die  tatsächlich anfallenden Versandkosten und die zusätzlichen Steuern und Zölle.

III. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller bestehenden Ansprüche gegenüber dem Besteller im Eigentum von MBS.

IV. Zahlungsbedingungen

(1) Sie können mittels Überweisung oder eine der gängigen Kreditkarten bezahlen.
(2) Kunden mit Wohnsitz außerhalb Österreichs können nur per Vorauskasse bzw. Kreditkarte bezahlen.
(3) Die Firma MBS behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.
(4) Die Rechnungen vom MBS sind ohne Skonto und spesenfrei nach Erhalt der Ware zu bezahlen. Bei Zielüberschreitungen behalten wir uns vor, 12% Verzugszinsen in Anrechnung zu bringen.Der Ersatz sämtlicher Mahn- und Inkassospesen sowie Verzugszinsen gelten als vereinbart.
(5) Wir behalten uns das Recht vor, bei Kaufverträgen mit einer vereinbarten Lieferzeit von mehr als drei Monaten die Kaufpreise entsprechend den eingetreten Kostensteigerungen aufgrund von Steuererhöhungen, Wechselkursschwankungen oder Materialpreissteigerungen zu erhöhen. Beträgt die Erhöhung mehr als 5 % des vereinbarten Preises, so hat der Kunde hinsichtlich jener Waren, die von dieser Preiserhöhung betroffen sind, ein Rücktrittsrecht.
(6) Ware, die zur Abholung in die Filiale bestellt wird, muss dort bar oder per EC-Karte bezahlt werden. Eine Mitnahme der Ware auf Lieferschein ist für Privatpersonen nicht möglich.

V. Transportschäden, Mängel, Falschlieferung

(1) Sollte die gelieferte Ware Mängel aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte innerhalb von acht Tagen nach Erhalt der Sendung.
(2) Offensichtliche Transportschäden lassen Sie sich bitte sofort vom Paketzusteller schriftlich bestätigen.
(3) Mangelhafte oder falsch gelieferte Ware wird von uns anstandslos ersetzt.
(4) Bitte beachten Sie, dass wir beim Verkauf originalverpackter oder versiegelter Datenträger wie CDs, Audiokassetten, Hörbüchern, Videos, DVDs sowie Software diese nur in dieser Form zurücknehmen und eine Rückgabe von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten nicht möglich ist.

VI. Datenschutz und Sicherheit

Bei Ihren Bestellungen wenden wir äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Ihre Bestellung, Ihre persönlichen Daten und Ihre Angaben zur Zahlung sind durch technische Sicherheitssysteme geschützt. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt per SSL, das höchste Sicherheit bei Transfers im Internet garantiert. Eine verschlüsselte Datenübertragung erkennen sie an einem geschlossenen Schloss-Symbol in der unteren Statusleiste ihres Browsers.

VII. Sonderbestimmungen für Wiederverkäufer

(1) Die Lieferung erfolgt auf Grund der Preisbindung bei Büchern gemäß der Rechtslage gemäß BGBl I 2000/45.
(2) Lieferungen mit Rückgaberecht können wir nur innerhalb der vereinbarten Frist und im verlagsneuen Zustand zurücknehmen.
(3) Rücksendungen ohne erteiltes Remissionsrecht können wir nur nach vorheriger Rückfrage und erteilter Genehmigung und nur im verlagsneuen Zustand annehmen. Wir behalten uns vor, 5% des Bezugspreises als Bearbeitungsgebühr zu verrechnen.

VIII. Zeitschriftenabonnements und Sammelwerke

(1) Sammelwerke (Abonnementwerke, Loseblattausgaben etc.) und Datenträger werden im Abonnement, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, zur Fortsetzung bis auf Widerruf vorgemerkt.
(2) Der Widerruf entfaltet keine Wirksamkeit für bereits erhaltene, sondern nur für zukünftige Lieferungen.
(3) Ein bestehendes Zeitschriftenabonnement verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr,
wenn nicht sechs Wochen vor Jahresende eine schriftliche Kündigung erfolgt.

IX. E-Books und Hörbuchdownloads

(1) Die Annahme des Nutzungsvertrags über E-Books und Hörbuch-Downloads (beides im folgenden: Downloads) und deren Lieferung erfolgt durch die Sendung einer E-Mail an die vom Kunden angegebene und bei unserem Vertriebspartner Ciando registrierte E-Mail-Adresse. Diese E-Mail enthält entweder einen Link zum Herunterladen des E-Books oder den Hinweis, dass das E-Book Shop zur Verfügung steht.
(2) Management Book Service und Ciando verschaffen dem Kunden an den Downloads kein Eigentum. Der Kunde erhält das einfache, nicht übertragbare Recht, die angebotenen Titel zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen. Downloads sind über einen DRM-Schutz (Digital Rights Management) gegen illegale Vervielfältigung geschützt.
(3) Eine Weiterübertragung der Rechte an Dritte ist ausgeschlossen. Downloads werden während des Downloadvorgangs mehrmals mit unhörbaren und nicht löschbaren digitalen Wasserzeichen individuell markiert, so dass die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung möglich ist.
(4) Die Verrechnung erfolgt über Management Book Service. Die Bezahlung kann über Kreditkarte oder Paypal erfolgen. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt per SSL, das höchste Sicherheit bei Transfers im Internet garantiert.
(5) Für E-Books besteht (wie für andere elektronische Medien) kein Rücktrittsrecht.
X. Schlussbestimmungen

Alle von uns abgeschlossenen Kaufverträge unterliegen ausschließlich österreichischem Recht.
Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist für beide Teile Wien. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB zwingenden gesetzlichen Vorschriften (etwa den Bestimmungen des KSchG) widersprechen, so behalten die übrigen Bestimmungen dieser AGB dennoch ihre Gültigkeit.

XI. Firmendaten

Management Book Service Buchvertriebs-GmbH.
A-1020 Wien, Welthandelsplatz 1/D2/1

Telefon: 0043 1 317 89 11, FAX:  0043 1 317 89 13
Homepage:
http://www.mbsbuch.at, E-Mail: office@mbsbuch.at
UID-Nr. : ATU 1495 1505.
Handelsgericht Wien.